Galerie & Events

Wird laufend nachgeführt...

Grand Marmitage 2019 - Basel

60 Jahre «Confrérie de la Marmite»
Jubiläumsfeier vom 23. - 26. Mai 2019

Donnerstag, 23. Mai 2019
«
Kochen mit Freunden» und Damenprogramm


Freitag, 24. Mai 2019
Einchecken und Nachtessen im Sudhaus

Samstag, 25. Mai 2019
Eintreffen aller Gäste und Apéro

Samstag, 25. Mai 2019
Eintreffen aller Gäste und Apéro

Samstag, 25. Mai 2019
Die GV fand auch noch statt...

Samstag, 25. Mai 2019
Ehre, wem Ehre gebührt...
Die Freiherrenchuchi war die grösste Delegation

Samstag, 25. Mai 2019
Der Gala-Abend
Confrère Franz wartet schon ganz gespannt was kommt...

Samstag, 25. Mai 2019
Der Gala-Abend
Die Tischdekoration und Vorspeise überzeugten...

Inhalte von Vimeo werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf “Anzeigen”, um den Cookie-Richtlinien von Vimeo zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Vimeo Datenschutzerklärung. Du kannst der Nutzung dieser Cookies jederzeit über deine eigenen Cookie-Einstellungen widersprechen.

Anzeigen

Samstag, 25. Mai 2019
Der Gala-Abend
Für unsere Zürcher Ohren war diese Showeinlage gewöhnungsbedürftig...

Samstag, 25. Mai 2019
Der Gala-Abend

Internationale Ehrung für unseren «scheidenden» 
Grossmarmit Kurt Wiedmaier

Sonntag, 26. Mai 2019
Der Tag danach

Sonntag, 26. Mai 2019
Der Tag danach...
ohne Katerfrühstück - dafür mit einem Besuch im Beyeler Museum

50 Jahre Freiherren-Chuchi

«Ein kleiner Schritt für einen Menschen - 
aber ein grosser Sprung für die Menschheit...»

Das waren Neil Armstrongs Worte, als er die oberste Sprosse der Leiter bestieg, um aus dem Landemodul «Eagle» auf die Mondoberfläche hinabzusteigen. Das war am 21. Juli 1969 - Neil Armstrong war der erste Mensch auf dem Mond.

21. Juli 1969

Gleichentags gründeten auf der Erde, genauer gesagt in Wädenswil einige angefressene Hobbyköche die «Freiherrenchuchi Wädenswil». 50 Jahre später können wir feiern - nicht die Amerikaner. Von den Gründungsmitgliedern ist nachvollziehbar keiner mehr dabei, doch das heutige Kochteam kann auf eine langjährige Karriere zurückblicken. Zusammengerechnet kommen auf die heute aktiven zehn Hobbyköche 295 Jahre Erfahrung in der Freiherrenchuchi. 

Impressionen von unserem Jubiläumsmenü -
ein grosses Kompliment an die Equipe Eder's Eichmühle in Wädenswil

Talk of the Town - oder doch nur im Dorf...
...
wir brachten es zwar nicht auf die Titelseite und auch nicht gerade einen Tag später in die Zeitung - trotzdem die Presse berichtete am 13. August über unser Jubiläum...

Glanz & Gloria

Was wären wir ohne unsere geschätzten Frauen und Partnerinnen? Sie verzichten schweren Herzen einmal pro Monat auf unsere exquisiten Kochkünste. Als Dank dafür dürfen sie mit uns die Feste feiern wie sie fallen - wenn auch ohne Aufstiegschancen...

Petit Marmitage 2019 - Bern

Am 26. Oktober empfing uns Grossmarmit Kurt Wiedmeier zum Petit Marmitage in der Postfinance-Arena in Bern. Von den Hockeyspielern des SC Berns war aber nichts zu sehen...

Smalltalk beim Apéro

Interessanter Vortrag über italienische Spezialitäten von und mit
Story-Teller und Kochbuchautor Claudio del Principe

Interessanter Vortrag über italienische Spezialitäten von und mit
Story-Teller und Kochbuchautor Claudio del Principe

Danach konnten wir die Köstlichkeiten aus der Arena-Küche goutieren...

Excellente Häppchen aus der Arena-Küche...

Es hat Riesenspass gemacht - auf Wiedersehen...

Grand Marmitage 2018 - Thun

59. Grand Marmitage vom 25. - 27. Mai 2018
Die Fulehung Chuchi organiserte zwei unvergessliche Thuner Tage.
Am Freitag Bier-Tasting in der Konzepthalle 6 -
am Samstag kulinarische Highlights im Seepark.

Herzlicher Empfang im Seepark und in der Konzepthalle 6

Heute dreht sich mal alles nur ums Bier -
und zwar von der Brauerei Old School in Faulensee

Nachtessen in der Konzepthalle 6

Foodpairing mal anders - zu jedem Gang gab's ein anderes Bier...

Appetizer fürs Galadiner am Samstagabend

Beim Apéro stellt sich die grosse Frage:
«...was schmeckt besser - Insekten oder klassische Häppchen...»?

Wir sind gespannt auf das Galadiner...

Ein 6-Gang-Menü vom Feinsten!

Herzlichen Dank an Florian Bettschen (16 Punkte...) und sein junges Team (Durchschnittsalter 22 Jahre) - ihr habt einen Riesenapplaus verdient.